Pilot verweigerte Deportation

Eine selbst für bayerische Verhältnisse außergewöhnlich gnadenlose Abschiebung einer Flüchtlingsfamilie scheiterte am Freitag (1.7.2005) in letzter Minute am Widerstand des Piloten der Adria Airways, der sich weigerte, Familie Avdija mit ihren 4 Kindern mitzunehmen.

Um 4 Uhr nachts hatten Polizeibeamte die schwer suizidgefährdete Eljhenne Avdija aus der psychiatrischen Klinik geholt. Zeitgleich wurden ihr Mann und die 4 Kinder im Alter von 9 bis 16 Jahren aus der Zentralen Rückführungsstelle für Oberbayern in Zirndorf vom Schubdienst abgeholt und nach München transportiert.

Familie Avdija gehört der Ashkali-Minderheit im Kosovo an. Von dort floh die Familie zuerst nach Slowenien. Als der heute 16jährigen Tochter dort die Verschleppung in die Zwangsprostitution drohte, beantragten die Avdijas in Deutschland Asyl. Da die Familie erstmals in Slowenien Asyl beantragt hatte, soll sie nach dem Willen der deutschen Behörden dorthin deportiert werden.

Trackback URL:
http://zaphodsnotizen.twoday.net/stories/817177/modTrackback

Suche

 

Tip: Eingabe von "." liefert alle (!)        Beiträge.

Aktuelle Beiträge

Wirkungsvolle Friedensstrategien
Will man wirkungsvolle Friedensstrategien entwickeln, muss der Blick geöffnet werden für alle...
zaphods notizen - 22.09.2005
1945, 6. August
Ohne zwingende militärische Notwendigkeit setzen die USA nach dem erfolgreichen Versuch vom 16....
zaphods notizen - 05.08.2005
Keine Parteinahme
Die Exponate Bin Laden und Bush (samt dem unsäglichen Blair) sind Brüder in Geist und Tat....
zaphods notizen - 04.08.2005
Der Dünger des Terrors
Sich einzubilden, noch größeres Waffenarsenal, noch verheerenderes Vernichtungspotential,...
zaphods notizen - 04.08.2005
Anschläge in London
Fest steht, daß die Täter, deren Bomben die Zivilbevölkerung trafen, genau so ordinäre...
zaphods notizen - 08.07.2005
Parallelen zu Weimar?
Sicher wiederholt sich Geschichte nicht, zumal nicht eins zu eins. Dennoch gibt es bedrohliche Parallelen...
zaphods notizen - 05.07.2005
Die bürgerliche Demokratie ...
ist nur eine spezifische Form der Herrschaft der Bourgeoisie, der Besitzer der großen Unternehmen...
zaphods notizen - 05.07.2005
Über die Rolle radikaler Forderungen...
Radikale und revolutionäre Bewegungen fordern immer zum Widerspruch heraus. Sie scheinen ihrer Zeit...
zaphods notizen - 05.07.2005
Pilot verweigerte Deportation
Eine selbst für bayerische Verhältnisse außergewöhnlich gnadenlose Abschiebung einer...
zaphods notizen - 05.07.2005
Afrika im Fadenkreuz
Die westlichen Staaten haben in den letzten Jahren ihr Engagement vor allem in den Ölreichen westafrikanischen...
zaphods notizen - 01.07.2005

Links

Status

Online seit 4920 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Sep, 10:56

User Status

Willkommen ...